003 / 07. Januar 2021 / 8:23 Uhr (Kernstadt)

Hilfeleistungseinsatz „Verkehrsunfall“

Die Dienstgruppen der Feuerwehr Rotenburg wurden um 8:23 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in der Kasseler Straße alarmiert. Die Feuerwehr rettete eine verletzte Person durch den Kofferraum des PKWs, da diese im PKW eingeschlossen war. Im Anschluss wurden die ausgelaufenen Betriebsstoffe von der Fahrbahn mittels Ölbindemittel aufgenommen. Durch den Rettungsdienst wurden die zwei verletzten Personen in ein Krankenhaus transportiert. Die B83 war für die Dauer des Einsatzes für circa eineinhalb Stunden voll gesperrt.

Feuerwehr Rotenburg
- KdoW
- ELW1
- HTLF
- LF20

Rettungsdienst
- 2x RTW
- NEF

Polizei

Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Einsatz
Niels Holstein
06623/410219
01523/4500453
Email