020 / 16. März 2019 / 11:50 Uhr ( Kernstadt )

Hilfeleistungseinsatz „Verkehrsunfall“

Die Kleineinsatzgruppe A der Feuerwehr Rotenburg wurde um 11:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden auf die B83 alarmiert.
Am Ortsausgang Rotenburg in Richtung Heinebach kollidierten zwei PKW, wobei eine Person verletzt wurde. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und klemmte die Fahrzeugbatterien ab. Im Anschluss wurden die ausgelaufenen Betriebsstoffe aufgenommen. Die verletzte Person wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert.

Feuerwehr Rotenburg
- KdoW
- ELW1
- HTLF

Rettungsdienst

Polizei

Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Einsatz
Niels Holstein
01523/4500453
Email