032 / 20. Februar 2018 / 22:52 Uhr ( Kernstadt )

Brandeinsatz "Brandgeruch in Wohnung"

Die Kleineinsatzgruppe B der Feuerwehr Rotenburg wurde um 22:52 Uhr in die Brahmstraße gerufen. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde starker Brandgeruch, aber kein Rauch festgestellt. Daraufhin erfolgte eine Kontrolle der Wohnung mit der Wärmebildkamera. Als Auslöser konnten glimmende Bekleidungsteile in einem Mülleimer ausfindig gemacht werden. Die Wohnung wurde von der Feuerwehr auf natürlichem Weg belüftet. Eine Person wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Feuerwehr Rotenburg
- KdoW
- ELW 1
- HTLF

Rettungsdienst
- 1 RTW

Polizei
- 1 Funkstreifenwagen

 

Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Einsatz
Niels Holstein
01523/4500453
Email