038 / 6. Mai 2019 / 18:35 Uhr ( Kernstadt )

Hilfeleistungseinsatz „Tier in Notlage“

Die Feuerwehr Rotenburg wurde um 18:35 Uhr telefonisch durch die Leitstelle zu einem Tier in Notlage alarmiert. Im Dachgeschoss eines leerstehenden Hauses am Obertor befand sich ein Vogel und konnte das Haus nicht mehr verlassen. Nach der Erkundung durch die Feuerwehr wurde der Hausbesitzer verständigt, welcher den Vogel anschließend frei ließ.

Feuerwehr Rotenburg
- ELW1

Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Einsatz
Niels Holstein
06623/410219
01523/4500453
Email