046 / 02. Mai 2018 / 17:13 Uhr ( Kernstadt )

Hilfeleistungseinsatz "Verkehrsunfall"

Die Kleineinsatzgruppe Tag der Feuerwehr Rotenburg wurde um 17:13 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B83 zwischen Rotenburg und Lispenhausen alarmiert. Zwei Fahrzeuge stießen seitlich gegeneinander. Dabei wurden drei Personen verletzt und in nahegelegene Kliniken verbracht. Die Aufgaben der Feuerwehr beschränkten sich auf das Absichern der Unfallstelle, Unterstützung des Rettungsdienstes und die anschließende Aufnahme der ausgelaufenen Betriebsmittel.

Feuerwehr Rotenburg

- KdoW
- HTLF 16

Rettungsdienst

- 3 RTW
- NEF

Polizei

Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Einsatz
Niels Holstein
01523/4500453
Email