062 / 08. Juni 2018 / 09:43 Uhr ( Kernstadt )

Hilfeleistungseinsatz "Person droht zu springen"

Die Kleineinsatzgruppe Tag der Feuerwehr Rotenburg wurden um 09:43 Uhr durch die Leitstelle zusammen mit dem Rettungsdienst und der freiwilligen Feuerwehr Bebra alarmiert. In Bebra drohte eine Person von einem Hausdach zu springen. Die Polizei konnte jedoch vor dem Eintreffen der Feuerwehr die Situation entschärfen. Somit war kein Einsatz der Feuerwehr nötig und die Rotenburger Kräfte konnten vor der Ankunft die Einsatzfahrt abbrechen.

Feuerwehr Rotenburg
- HTLF 16 (auf Anfahrt abgebrochen)
- DLK 23/12 (auf Anfahrt abgebrochen)

Feuerwehr Bebra

Rettungsdienst

Polizei

Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Einsatz
Niels Holstein
01523/4500453
Email