074 / 18. Oktober 2020 / 08:34 Uhr (Kernstadt)

Hilfeleistungseinsatz "Unklare Lage - Person in Gefahr"

Die Kleineinsatzgruppe B der Feuerwehr Rotenburg wurde zusammen mit dem Rettungsdienst zu einer vermutlich erkrankten Person im abgeschlossenen Fahrzeug im Bereich der Großsporthalle alarmiert. Durch den SBI und den Rettungsdienst konnte die Situation schnell aufgeklärt werden. Es war kein weiterer Einsatz der Rettungskräfte notwendig.

Feuerwehr Rotenburg
- HTLF (Einsatzfahrt abgebrochen)
- KdoW

Rettungsdienst
- RTW
- NEF

Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Einsatz
Niels Holstein
06623/410219
01523/4500453
Email