078 / 25. August 2019 / 23:48 Uhr ( Kernstadt )

Brandeinsatz "ausgelöster Rauchwarnmelder"

Die Dienstgruppe A der Feuerwehr Rotenburg wurde um 23:48 Uhr zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in die Straße "Am Unteren Höberück" alarmiert. Durch die Feuerwehr wurde die Tür zum leerstehenden Gebäude geöffnet. Anschließend wurde der Bereich durch den Angriffstrupp kontrolliert. Da weder Feuer noch Rauch aufgefunden wurden, waren keine weiteren Maßnahmen der Feuerwehr nötig.

Feuerwehr Rotenburg
- KdoW
- ELW1
- LF16
- DLAK 23/12
- HTLF

Rettungsdienst
- RTW

Polizei

Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Einsatz
Niels Holstein
06623/410219
01523/4500453
Email