Waldbrandgefahren

Waldbrände entstehen meist aus fahrlässiger Unachtsamkeit oder durch vorsätzliche Brandstiftung.
Unachtsam entstandenen Bränden kann unter Einhaltung folgender Hinweise vorgebeugt werden.

-Kein offenes Feuer im Wald oder in Wald nähe, außer an hierzu ausdrücklich ausgewiesenen Plätzen!
-Nicht Rauchen und keine Zigarettenreste fortwerfen! Dies gilt auch für die Autofahrt durch oder entlang eines Waldes!
-Keine Glasabfälle liegen lassen, sie könnten bei Sonnenbestrahlung als Brennglas wirken!
-Nicht mit dem Fahrzeug über entzündlichem Untergrund parken! Der Katalysator eines Fahrzeuges erhitzt sich stark und kann einen Brand auslösen! Benutzen Sie nur ausgewiesene Parkflächen!

Während der Waldbrandsaison (März bis Oktober) stellt der Deutsche Wetterdienst täglich aktualisierte Prognosen der Waldbrandgefahren für Deutschland bereit.

Informieren Sie sich vor Waldbesuchen bei großer Hitze nach der aktuellen Waldbrandgefahr.

Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Einsatz
Niels Holstein
01523/4500453
Email