Brandsicherheitsdienst bei Sport und Show in Rotenburg

​​Dieses Wochenende steht bei der Feuerwehr Rotenburg unter dem Motto "Sport und Show". Denn so heißt die Veranstaltung die dieses Wochenende drei mal in der Göbel Hotels Arena aufgeführt wird. Es wird viel geboten, von Artistik, über Comedy und Tanz bis hin zu Feuer und Musik. Aufgrund des hohen Besucheraufkommens, stellt die Feuerwehr zu jeder der Veranstaltungen mindestens 6 Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen (darunter ein Tanklöschfahrzeug). Diese hätten die Aufgabe durch Präsenz vor Ort in der Halle und regelmäßige Kontrollgänge im Gebäude einen möglichen Ernstfall frühzeitig erkennen zu können und somit Schaden abzuwenden. Einen anderen wichtigen Teil leisten unsere befreundeten Helferinnen und Helfer des Deutschen Roten Kreuzes, die für einen möglichen medizinischen Zwischenfall in Bereitschaft stehen. Zwischendurch gab es dann aber auch kurz einen freien Augenblick für ein Gruppenfoto. 

Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Einsatz
Niels Holstein
01523/4500453
Email