Drei Mal die Jugendflamme der Stufe 3 für Rotenburger Jugendfeuerwehr

Die Rotenburger Jugendfeuerwehr hat mit Jonas Siegel, Tom Schwägerl und Leon Gonnermann erstmalig an den Übungen für die Jugendflamme der Stufe 3, welche dieses Jahr in Friedewald durchgeführt wurde, teilgenommen.  Bei den verschiedenen Übungen mussten zunächst Erste- Hilfe-Maßnahmen bei einem bewusstlosen LKW-Fahrer durchgeführt werden. Dabei hatten die Jugendlichen die Aufgabe, die Vitalfunktionen zu überprüfen und die Rettung sowie den Transport und Lagerung zu organisieren. Danach wurde ein Schaumangriff aufgebaut und  ein ca. 2m hohes Hindernis mit 2 Steckleiterteilen überquert.  Zum Schluss musste das Team noch eine Präsentation zum Thema Rettungsgasse erarbeiten.  Herzlichen Glückwunsch den drei Jungs für die erstklassige Leistung. 

 

Ansprechpartner

Besucherdienst
06623/933-231 (Wehrführer)
Email