Entdeckernacht bei der Rotenburger Feuerwehr

Bei der Feuerwehr war immer etwas los! Es war ein dauerhaftes Kommen und Gehen in der von Stefan Diegel mit Lichtillusionen beleuchteten Halle der Feuerwehr Rotenburg. Viele Rotenburger und auswärtige Gäste waren zur Entdeckernacht gekommen und haben sich über die Feuerwehr und die Räumlichkeiten sowie die Fahrzeuge informiert. Besonders für die Kinder waren die Fahrzeuge ein Highlight, aber auch die Erwachsenen waren sehr interessiert und wurden von den Kameraden informiert. Neben der Entdeckerfrage waren viele Details zu den Fahrzeugen, zur Ausstattung und zu den Einsatzmöglichkeiten zu erklären. Auch der anstehende Neubau war immer wieder Thema, da die Gäste durchaus feststellen konnten, dass die Halle und der Platz insgesamt viel zu klein sind. Oftmals mussten Sie umdrehen, da zwei geöffneten Türen bei den Fahrzeugen kein Durchkommen zuließ. Die Feuerwehr bedankt sich bei allen Gästen und den Organisatoren für den gelungenen Abend.

Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Verein
Tino Knierim-Prinz
06623/410219
Email