JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG Schwarzenhasel

Die Feuerwehr Rotenburg - Schwarzenhasel konnte auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung verdiente Kameraden ehren.
Wehrführung und Vereinsvorstand hoben in ihren Berichten den erfreulich hohen Ausbildungsstand hervor, den die Schwarzenhaseler Einsatzabteilung im zurückliegenden Jahr erzielt hat. Erfreulich ist auch, dass neben Ausbildung, Übung und Einsatz genügend Zeit für die Pflege von Gemeinschaft und Dorfleben beispielsweise beim herbstlichen Kartoffelfest geblieben war, das erstmals durchgeführt wurde. Stadtbrandinspektor Jörg Fleischhut und Bürgermeister Christian Grunwald dankten der Feuerwehr Schwarzenhasel für den Einsatz und beförderten Nico Blankenbach, Philipp Blankenbach und Peter Knaut zu Feuerwehrmännern sowie Marc Blackert und René Eckhardt zu Hauptfeuerwehrmännern.

Bei den Wahlen zum Vereinsvorstand wurde Erhard Wagner im Amt des Vorsitzenden bestätigt.

In seinen Grußworten gratulierte der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes, Thomas Specht, den Gewählten und zeichnete verdiente Mitglieder auf Grund ihrer langjährigen Treue zum Verein und ihrem Beitrag zur Förderung der Feuerwehr aus.
Mit der Sankt Florian Medaille in Bronze wurden Erhard Wagner, Dieter Schmidt, Uwe Eckhard und Ralf Wassermann geehrt. Für sechzigjährige Mitgliedschaft wurde Christian Klee geehrt. Für vierzig Jahre Erhard Wagner, Ewald Bürger, Rainer Preisinger und Klaus Bettenhausen und für das fünfundzwanzigste Jahr Mitgliedschaft wurde Günther Rückert geehrt. 

v.l. Kreisjugendfeuerwehrwart Bernd Spoelstra; Bürgermeister Christian Grunwald, Vorsitzender Kreisfeuerwehrverband Thomas Specht, Ralf Wassermann, Uwe Eckhard, Peter Knaut, Wehrführer Dieter Schmidt, Erster Vorsitzender Erhard Wagner, Nico Blankenbach, Bernd Köberich, Marc Blackert, Andre Hartmann, René Eckhardt, Ralf Helling, Klaus Lemke.

Ansprechpartner

Besucherdienst
06623/933-231 (Wehrführer)
Email