Oberaulas Bürgermeister Klaus Wagner dankt der Feuerwehr Rotenburg

Die Feuerwehr Oberaula veranstaltete in diesem Jahr eine „Light-Show“ vor dem traditionellen Feuerwerk beim Oberaularer See- und Lichterfest am Osterteich. Die Feuerwehrleute warfen ihre Pumpen an und ließen eine Wassersäule nach der anderen zur rhythmisch Musik emporsteigen. Die für diese Show benötigten Utensilien bekamen die Oberaularer aus Rotenburg. Dafür nahm Hendrik Koch (Feuerwehr Oberaula)  Kontakt mit Bernd Wollrath (Feuerwehr Rotenburg) auf und beide organisierten die Leihgabe der benötigten Armaturen aus dem Equipment des Wasserspielteams der Feuerwehr Rotenburg. Nach der sehr erfolgreichen Show ließ es sich Klaus Wagner nicht nehmen, der Feuerwehr Rotenburg persönlich zu danken und eine kleine Spende als Dank für die Unterstützung zu überreichen. 

v.l. Jörg Fleischhut, Dirk Riemenschneider (FF Rotenburg),
Hendrik Koch und Klaus Wagner (Oberaula),
Peter Häde, Bernd Wollrath (Rotenburg) 

Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Verein
Tino Knierim-Prinz
06623/410219
Email